Kappeln : Feuer im Südhafen

Heute früh brannte ein Yacht im Kappelner Südhafen vollständig aus. Die Polizei sucht Zeugen.

shz.de von
13. April 2016, 10:15 Uhr

Es hat schon wieder gebrannt! Dieses Mal am Südhafen und das heute früh gegen 2.15 Uhr. Als Polizei und Freiwillige Feuerwehr Kappeln eintrafen, stand die 13 Meter lange Yacht bereits lichterloh in Flammen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Brandursache ist unklar, die Höhe des Schadens noch nicht bekannt. Wer glaubt, Relevantes beobachtet zu haben, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Schleswig in Verbindung setzen: Tel: 04621 - 84 0.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen