Kappeln : „Faaborg liegt vor unserer Tür“

Avatar_shz von 08. März 2019, 18:36 Uhr

shz+ Logo
Kurt Solberg (li.) und Christian Andresen wünschen sich mehr Verbindungen zur Partnerstadt Faaborg.
Kurt Solberg (li.) und Christian Andresen wünschen sich mehr Verbindungen zur Partnerstadt Faaborg.

Christian Andresen und Kurt Solberg ermutigen Vereine und Verbände, Kontakt zur dänischen Partnergemeinde zu knüpfen.

Kappeln | Sie sammeln Mailadressen und Telefonnummern von Ansprechpartnern und möchten gern zwischen den Ländern vermitteln: Christian Andresen und Kurt Solberg halten an der Städtepartnerschaft zu Faaborg in Dänemark fest. 1984 hatte es mit der Städtefreundschaft mit Faaborg begonnen. Die Stadt Ustka in Polen kam 1991 als Partnerstadt dazu, 2007 folgte das i...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen