Feuerwehreinsatz : Erneut schwerer Verkehrsunfall auf der B201

shz+ Logo
Blaulicht und der LED- Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. /dpa/Symbolbild
Blaulicht und der LED- Schriftzug «Unfall» auf dem Dach eines Polizeistreifenwagens. /dpa/Symbolbild

Kurz vor Kappeln stießen zwei Pkw frontal aufeinander.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Februar 2020, 09:49 Uhr

Kappeln | Am Dienstag, 11. Februar, kam es gegen 14.45 Uhr auf der Bundesstraße 201 zu einem schweren Verkehrsunfall. Das teilte die Feuerwehr der Stadt Kappeln mit. Zwei beteiligte PKW prallten demnach auf Höhe Fe...

lpKeapn | Am si,gDtena 11. rerFau,b akm se geegn 4.145 Urh afu dre eßruBsaetnds 120 uz ieemn ehnwrsec lre.fkelnuhsrVa asD eletit die ewhrreeuF der tSdat pnleKap mi.t eiwZ eiebeigttl WKP larnptle ednmhca auf heöH Fgehtacse rnlatof eaafednrui.n eiD hrFureeewen sua p-lMpeKehlyban udn dntan-pnpKsIaeletn ieefrebtn asu emien red uerFhzage iezw rtvteelze ePenrson dun üerebangb ies dme eutdenigttsns.R

09 Mnitnue opseurlglVrn

Aus emd annedre legteibtein Feahgruz nntkneo cish eid snsaIsen vrozu dietgnengäsi rfeen.eib nnztutesügtrU theierenl dK pleipreane ärifkEtaentsz onv dre erFuweehr upr,dberrüaS ied itm enmei erieentw dsyrnieulcahh itRzgntatrutrsemmea atisl dei.wue rD B201 wra ährdenw dre st-Regutn ndu eirAfnbartmuäue für atwe 09 nueMint sge.vlpol rert

HMXLT kcBlo | lnoBoimiahcltutr frü r tAekli

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert