Damp : Entdeckerbad eröffnet am 22. Juni den Betrieb

So soll es aussehen: Das neue Entdeckerbad in Damp wird im Juni offiziell eröffnet.
So soll es aussehen: Das neue Entdeckerbad in Damp wird im Juni offiziell eröffnet.

Im Juni ist es endlich soweit: Das neue Entdeckerbad in Damp öffnet seine Tore und lädt schon am 21. Juni zu einem Tag der offenen Tür ein. Die offizielle Eröfnungsfeier findet sogar schon eine Woche vorher statt.

Dirk_Steinmetz-8463.jpg von
29. März 2014, 14:45 Uhr

Nach knapp anderthalbjähriger Bauzeit ist es absehbar: Das neue Entdeckerband in Damp nimmt am 22. Juni seinen Badebetrieb für die Öffentlichkeit auf. Bereits einen Tag zuvor, am 21. Juni, besteht bei einem Tag der offenen Tür die Möglichkeit für Besucher , das Bad zu besichtigen.

Die offizielle Eröffnungsfeier mit geladenen Gästen findet eine Woche früher am 14. Juni statt. Der öffentliche Badebetrieb beginnt dann nach einem weiteren einwöchigen Testlauf, heißt es in einer Mitteilung.

Mit der Errichtung dieses Bades leistet die Kurbetriebe Damp GmbH, als Eigenbetrieb der Gemeinde Damp, einen wichtigen Beitrag zur Saisonverlängerung und eine wetterunabhängige Attraktion für Besucher und Einheimische. „Diese Investition in die touristische Infrastruktur von Damp stärkt nicht allein den Standort, sondern das touristische Angebot der gesamten Region“, sagte Damps Bürgermeister Horst Böttcher.

„Die Errichtung des neuen Themenbades wird sich nachhaltig positiv auf die Region auswirken“, stellte auch Ralf Germer, Geschäftsführer der zukünftigen Betreiberin des Entdeckerbades, der ostsee resort damp GmbH, fest. Rund 21 Arbeitsplätze wurden durch das neue Bad in Damp geschaffen. „Vom Bau und Betrieb werden auch die heimischen Gewerbetreibenden profitieren“, so Germer weiter.

Die neuen Angebote sollen eine attraktive Bereicherung für die Region darstellen und auch in der Nebensaison zusätzliche Besucher anlocken.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen