Corona-Pandemie : Drei Schulkinder in Kappeln mit dem Coronavirus infiziert

Avatar_shz von 14. August 2020, 08:43 Uhr

shz+ Logo
Corona_Test_ Hans Klaus Techt_dpa.JPG

Die Kinder wohnen im Kreis Rendsburg-Eckernförde, besuchen in Kappeln die Grund- und die Gemeinschaftsschule.

Kappeln | Drei Kinder, von denen eins die Grundschule und zwei die Gemeinschaftsschule in Kappeln besuchen, wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Die Tests wurden bei den Kindern durchgeführt, da sie Kontakt zu einer weiteren Person hatten, bei der eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen wurde. Sowohl die Kontaktperson als auch die drei Kinder woh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen