Zeitung in der Uni : Campus-Suite wird zur Nachrichtenredaktion

 Foto: iwersen
Foto: iwersen

Wie funktioniert eigentlich "Zeitung"? Das erfuhren Studenten von der Kindernachrichten-Redakteurin des Schleswig Holsteinischen Zeitungsverlags, Ina Reinhart.

Avatar_shz von
18. Januar 2011, 12:05 Uhr

Flensburg | Was ist eine Nachricht und was eine Reportage? Wie erklärt man den Lesern komplexe Sachverhalte - und das verständlich? Wie funktioniert eigentlich "Zeitung"? Diesen und vielen anderen Fragen haben sich seit November 19 Lehramtsstudenten der Flensburger Universität in einem Blockseminar gestellt. Dazu gehört es auch, einmal selbst Meldungen und Artikel zu schreiben sowie die nötigen Informationen zu recherchieren. Angeleitet wurden die Lehramtsstudenten dabei von der Kindernachrichten-Redakteurin des Schleswig Holsteinischen Zeitungsverlags (sh:z), Ina Reinhart (Foto, rechts). Die Campus-Suite des Uni-Erweiterungsbaus wurde dazu kurzerhand in eine Redaktion umgewandelt. Die Veranstaltung vermittelt die medienpädagogischen Grundlagen für das Projekt "Zeitung in der Schule" (Zisch) des sh:z. Die angehenden Lehrer sollen lernen, wie sie dieses Projekt im Unterricht anwenden können. Da die Nachfrage unter den Studenten groß war, überlegt die Uni, weitere Seminare dieser Art anzubieten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen