zur Navigation springen

Auto-Herbstfest mit Deko-Ausstellung und Kinderunterhaltung

vom
Aus der Redaktion des Schlei-Boten

Zu seinem obligatorischen Herbstfest am kommenden Sonnabend hält das Autohaus Ford Hansen, Wassermühlenstraße 55, dieses Mal von 10 bis
17 Uhr auch einen Tag der offenen Tür ab. Beim Herbstfest gibt es zum Abschluss der Sommersaison traditionell Wurst vom Grill. Doch auch Kaffee und Kuchen und Waffeln werden angeboten. Zudem stellt die Künstlerin „Fräulein Gertrud“ alias Bärbel Reimer Bilder, Handarbeiten, Leinenkissen und kleine Möbelstücke im Shabby-Stil aus. Damit es auch für Kinder unterhaltsam wird, hat das Autohaus eine Hüpfburg und ein Schminkprogramm ins Programm genommen. Das Herbstfest wird mit einem Tag der offenen Tür verbunden. So werden auf dem Betriebsgelände in der Wassermühlenstraße 55 die aktuellen Ford-Modelle zu sehen sein. Dazu zählt auch der neue kleinbusähnliche „Tourneo-Custom“. „Wir wollen mit dieser Veranstaltung unseren Kunden danken und unsere Van-Kompetenz unterstreichen“, sagt Geschäftsführer Thomas Hansen. Neben dem Tourneo Custom biete Ford Hansen auch noch den S-Max und den Ford Galaxy in dem Segment an.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 18.Sep.2013 | 00:34 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen