Bürgerbegehren in Kappeln : Ab jetzt zählen die Unterschriften

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 30. September 2020, 18:10 Uhr

shz+ Logo
Sigrid Lorenzen ist vorbereitet.
Sigrid Lorenzen ist vorbereitet.

Das Bürgerbegehren gegen den Neubau der Stadtbücherei nimmt die erste Hürde.

Kappeln | Das Bürgerbegehren, das sich gegen den Neubau der Stadtbücherei am Deekelsenplatz richtet, hat offenbar die erste formale Hürde genommen. Wie Sigrid Lorenzen, Initiatorin des Begehrens, jetzt berichtet, hat sie gemeinsam mit den beiden weiteren Vertretungsberechtigten Friederike Hübner und Philipp Schmitt, die entsprechenden Unterschriftenlisten bei de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen