Rabelsund : Ab Dienstag wird die Schlei gesperrt

shz+ Logo
Bei Rabelsund verläuft über der Schlei eine Freileitung.

Die SH Netz AG muss ein Tragseil reparieren. Am Dienstag und Mittwoch gibt es daher bei Rabelsund kein Durchkommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von
13. Juli 2020, 16:52 Uhr

Kappeln/Rabel | Die Schleswig-Holstein (SH) Netz AG will ab Dienstag, 14. Juli, das Tragseil, das über der Schlei in Rabelsund verläuft, und die daran befestigten sogenannten Radarkugeln austauschen. Damit verbunden ist ...

n/lReplepKbaa | Dei esHglocSien-thwils S)(H tezN AG illw ba Dsgn,tiea .14 uJ,il asd erilg,aTs sad ebrü erd eiShcl in anludsebR ue,ltfrvä ndu ide radan eittefsngbe tnnonegasen alrnaRkdeug hauausnce.ts Dmtia evnndbreu sti eein Suprngre der lcSehi für nde Srikvrcfehefhs – ma 14. ,lJiu ma 5.1 iJul dnu vleteunle uahc ohnc am 16. .luJi

eineK eeaigbrF ürf fhcefiS

Kenrkto isnd edefognl eeZeintstrf rfü eid repgrnuS oevhr:sngee Dstn,iega 41. ,uJli onv 11 sbi .1730 ,Urh t,Mtwhioc .15 uilJ, ovn 03.7 bsi 701.3 Uhr udn bei fBedra ,Dgntrsoean 16. i,Jlu von 03.7 ibs 431.0 rhU. lnoStle ide teAiernb erechslnl sla gnpteal aonsbcsseehgl s,nei dirw ide SH eztN GA esdi tmi efiHl der ioeplastzrsuchWiesz ndu dre kuslntülneefstKe eomir.umknnize erD shtsAaucu eoltfrg nov naLd ua,s ieohhwllcg knna der Ashntctbi uas geiünneidrcsSrhthe dänrewh rieesd eZti frü fiSfche tcnih rnfibgeeege ed.wenr

re:Wetieesln tstProe geneg ug-rSecpriSnlhe

eDi IHK eFng,bulrs säeteelclfssGht e,cgislwhS dun die fodsrsec-letihSOej bHmG ctnfheürbe egiavnte Fglnoe howols frü edi fhtcraWsti als huac üfr dne ios,Tumusr hatnet ides ni renie gMnltueiti gnkaudtne udn efdgoetr,r den nmiTer dre Seprrung uz beeeisrnvh.c iamDt war nma dhcoej cter,esihetg nei sAubchuf wudre sassnheecusgol, ad es cihs um niee sShecheimamhirßenta tenldh.a

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen