Strassenverkehr in Kappeln : Zu viele Autos, zu oft Stau – Beschwerden werden lauter

Avatar_shz von 19. August 2021, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Quer statt längs parkt dieses Wohnmobil samt Anhänger auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Mehlbydiek.
Quer statt längs parkt dieses Wohnmobil samt Anhänger auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Mehlbydiek.

Immer wieder ploppt das Thema Straßenverkehr in Gesprächen mit Kappelner Bürgern auf. Vor allem da die Einwohner- und Besucherzahlen in der Stadt zunehmen, kommen die Rufe nach Lösungen immer häufiger.

Kappeln | Ja, es ist (noch) Sommer. Und die Stadt hat Besuch. Urlauber sind da und vorzugsweise mit dem Auto angereist. Und dann kündigt sich neben den etwa 600 Wohneinheiten umfassenden Schleiterrassen inzwischen ein weiteres neues Wohnbaugebiet in Mehlby mit vielleicht bis zu 450 Wohneinheiten an. Für Einwohner Marco Scheel war das Anlass, in der jüngsten Bau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen