Corona-Pandemie in Kappeln : Urlauber zu Ostern? Kappelns Tourismusbranche ist zwiegespalten

Avatar_shz von 21. März 2021, 12:06 Uhr

shz+ Logo
Nico Thurau ist startklar: Die Verleihfahrräder sind alle geputzt und fertig für die Saison.
Nico Thurau ist startklar: Die Verleihfahrräder sind alle geputzt und fertig für die Saison.

Vermieter, Gastronomen, Fahrradverleiher: Alle warten auf Feriengäste – haben aber Sorge vor steigendem Infektionsrisiko.

Kappeln | Am Montag, 22. März, wird die Bund-Länder-Runde die Weichen stellen für den nahenden Osterurlaub, und es wird eine klare Entscheidung erwartet. Die Rufe nach Urlaub im eigenen Land werden immer lauter, vor allem, nachdem die Schleusen für Mallorca geöffnet und stark genutzt werden. Wie sehen das Kappelner Betriebe, die maßgeblich von der Touristensais...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen