Nach Hochwasser in Westdeutschland : Touristikverein Kappeln ruft Mitglieder zu kostenlosem Urlaubsangebot für Flutopfer auf

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 13:50 Uhr

shz+ Logo
Einfach mal eine Auszeit an der Schlei – das möchten Olaf Zimmermann und der Kappelner Touristikverein Flutopfern ermöglichen. Dafür brauchen sie Unterstützung der Ferienhausanbieter.
Einfach mal eine Auszeit an der Schlei – das möchten Olaf Zimmermann und der Kappelner Touristikverein Flutopfern ermöglichen. Dafür brauchen sie Unterstützung der Ferienhausanbieter.

Seit Kurzem steht der Touristikverein mit Fluthelfer Olaf Zimmermann aus Scheggerott in Kontakt. Zusammen wollen sie vom Hochwasser betroffenen Familien helfen – und suchen dafür Unterstützer.

Kappeln | Immer wieder zieht es Olaf Zimmermann aus Scheggerott nach Altenahr, um zu helfen, wo er helfen kann. Er hat bereits jede Menge Sachspenden gesammelt und in das schwer vom Hochwasser gebeutelte Gebiet gefahren, zuletzt hat er sogar seinen Job aufgeben, um längerfristig in Rheinland-Pfalz bleiben und anpacken zu können. Außerdem hatte er sich vorgenomm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen