Vandalismus in Kappeln : Kaputte Spiegel, zerstörte WC-Brillen: Toiletten am Hafen derzeit geschlossen

Avatar_shz von 12. Oktober 2021, 15:25 Uhr

shz+ Logo
Verletzungsgefahr in der Herren-Toilette: Der Fußboden ist übersät mit Scherben und Splittern.
Verletzungsgefahr in der Herren-Toilette: Der Fußboden ist übersät mit Scherben und Splittern.

Beim Betreten besteht Verletzungsgefahr: Unbekannte haben in der Nacht in den WC-Anlagen randaliert. Jetzt denkt Hafenmeister Bernd Borkowski über Konsequenzen nach.

Kappeln | Bernd Borkowski hat gar keine andere Wahl. Er steckt den Schlüssel ins Loch und schließt ab. Und zwar gleich beide Türen. Die öffentlichen Toiletten am Hafen, sowohl die für die Herren als auch die für die Damen, sind derzeit nicht benutzbar. Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in allen Räumen randaliert und unübersehbare Spuren hinterlassen, zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen