Schleimünde bei Kappeln : Frühjahrsputz in der „Giftbude“ auf der Lotseninsel

Avatar_shz von 19. März 2021, 11:42 Uhr

shz+ Logo
Frühjahrsputz auf der Lotseninsel: Mark Müller und Kevin Dolan (3. und 4. v.li.) mit vier der Beschäftigten, darunter Jan Mosarski-Essmann (li.), Christopher Behrendt und Sven Klitzke ( 1. und 2. v.r.). Alle Beteiligten im Außeneinsatz werden regelmäßig getestet oder sind bereits geimpft.
Frühjahrsputz auf der Lotseninsel: Mark Müller und Kevin Dolan (3. und 4. v.li.) mit vier der Beschäftigten, darunter Jan Mosarski-Essmann (li.), Christopher Behrendt und Sven Klitzke ( 1. und 2. v.r.). Alle Beteiligten im Außeneinsatz werden regelmäßig getestet oder sind bereits geimpft.

Ein neues Team bereitet den Saisonstart auf Schleimünde vor. Kevin Dolan wird Inselmanager bei dem Integrationsprojekt.

Kappeln | Es wird geschraubt und geputzt, es wird geräumt und säckeweise Müll aufs Festland gefahren. Auf Schleimünde liegt derzeit viel Arbeitseifer in der Luft – und noch mehr Vorfreude. Denn auch in diesem Jahr werden die „Giftbude“ und der Schleikiosk auf der Lotseninsel wieder öffnen – wie immer mit vielen Beschäftigten der Schleswiger Werkstätten, aber au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen