Ferienwohnungen an der Schlei : Osterurlaub in der Corona-Pandemie: Unsicherheit bei Vermietern in Kappeln

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 07. März 2021, 10:36 Uhr

shz+ Logo
Auf der Koppel auf dem Ferienhof von Frauke Siemen wäre spätestens an Ostern richtig was los.
Auf der Koppel auf dem Ferienhof von Frauke Siemen wäre spätestens an Ostern richtig was los.

Die Entscheidung, ob Reisen zu den Feiertagen erlaubt sind, fällt erst zehn Tage vorher.

Kappeln | Kommen sie nun an Ostern? Oder kommen sie nicht? Wäre es nach Ministerpräsident Daniel Günther gegangen, dann hätte sich die Runde aus seinen Pendants der anderen Bundesländern und Kanzlerin Angela Merkel bereits am 3. März auf eine Öffnung der touristischen Betriebe zu den Feiertagen Anfang April festgelegt. Dann hätten sie kommen dürfen, die Urla...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen