Zwischenstopp in Kappeln : „Oli radelt“, um kranken Kindern Herzenswünsche zu erfüllen

Avatar_shz von 10. September 2021, 16:46 Uhr

shz+ Logo
Zwischenstopp in Kappeln: Oliver Trelenberg (li.) sammelt auf einer langen Fahrradtour Spenden, um kranken Kindern Wünsche erfüllen zu können. Bürgermeister Heiko Traulsen ist angetan von so viel Engagement.
Zwischenstopp in Kappeln: Oliver Trelenberg (li.) sammelt auf einer langen Fahrradtour Spenden, um kranken Kindern Wünsche erfüllen zu können. Bürgermeister Heiko Traulsen ist angetan von so viel Engagement.

Oliver Trelenberg hat einst selbst eine schlimme Diagnose erhalten – aufzugeben aber war nie eine Option. Und jetzt hilft er anderen.

Kappeln | Eine kurze, aber herzliche Verabschiedung von Bürgermeister Heiko Traulsen – dann ging es für Oliver Trelenberg aus Hagen schon wieder weiter. Mit seinem Fahrrad ist er auf Spendentour, und Kappeln war eine Station auf seiner langen Reise. Weiterlesen: Oliver Trelenberg radelt dem Krebs davon Diagnose Kehlkopfkrebs 2013 erhielt Oliver Trelenb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen