Entwicklungskonzept der OFS : Gut erreichbare Stadt, attraktiver Hafen: Das ist die touristische Vision für Kappeln

Avatar_shz von 22. November 2021, 14:18 Uhr

shz+ Logo
Der Kappelner Gastliegerhafen ist ein Ziel, das gerne angesteuert wird. Er hatte Anfang 2020 einen neuen Steg aus Glasfaserkunststoff erhalten. Insgesamt aber ist bei der Hafengestaltung noch Luft nach oben.
Der Kappelner Gastliegerhafen ist ein Ziel, das gerne angesteuert wird. Er hatte Anfang 2020 einen neuen Steg aus Glasfaserkunststoff erhalten. Insgesamt aber ist bei der Hafengestaltung noch Luft nach oben.

Die Ostseefjord-Schlei GmbH hat ein Entwicklungskonzept für den Tourismus in der Region verfasst, ein besonderer Fokus liegt auf Kappeln. Und die Stadt muss etwas tun, will sie den Ansprüchen gerecht werden.

Kappeln | Schon seit einer ganzen Weile arbeiten die Tourismus-Experten der Ostseefjord-Schlei GmbH (OFS) am sogenannten touristischen Entwicklungskonzept. Es betrachtet die Region an Schlei und Ostsee mit ihren Stärken und Schwächen, mit ihren Herausforderungen und Potenzialen. Und es leitet daraus, entsprechend seiner Bezeichnung, Entwicklungen ab, Wege, die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen