Schluss nach elf Jahren : Abschied von der Seniorenredaktion des Schlei Boten

Avatar_shz von 21. Oktober 2021, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Zum Abschiedsfrühstück im Angler Hof in Süderbrarup trafen sich noch einmal Elisabeth Hansen (v. li.), Martina Kinast, Kurt Beutler, Annelis Petersen, Jan Lass, Anne-Eva Schmidt, Heinz-Erik Iversen, Helmuth G. Lax und Edith Trippel-Schuldt. Es fehlen Olof Castagne und Petra Anders.
Zum Abschiedsfrühstück im Angler Hof in Süderbrarup trafen sich noch einmal Elisabeth Hansen (v. li.), Martina Kinast, Kurt Beutler, Annelis Petersen, Jan Lass, Anne-Eva Schmidt, Heinz-Erik Iversen, Helmuth G. Lax und Edith Trippel-Schuldt. Es fehlen Olof Castagne und Petra Anders.

Geschichten aus dem Alltag, Reiseberichte, Zeichnungen und Fotos: Zwölf Autoren bestückten in den vergangenen Jahren fleißig und fantasievoll die Seniorenseite ihrer Tageszeitung. Nun trennen sich die Wege.

Kappeln/Süderbrarup | Sie hatten viel Freude zusammen: Alle vier Wochen trafen sich die Mitglieder mit der Seniorenredaktion des Schlei Boten. Jeder lauschte den Beiträgen des anderen, es wurde diskutiert und gelacht, es wurden Cartoons angesehen und Lieder gesungen. Die zwölf Autoren waren alle unterschiedlich, aber am Ende war es doch eine homogene Gruppe, eine gute Geme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen