Arnis : Nach Marina Brügges Rücktritt schrumpft die Stadtvertretung

Avatar_shz von 16. Mai 2021, 12:48 Uhr

shz+ Logo
Im Arnisser Rathaus tagt die Stadtvertretung – wenn nicht gerade eine Pandemie herrscht und der Platz nicht ausreicht.
Im Arnisser Rathaus tagt die Stadtvertretung – wenn nicht gerade eine Pandemie herrscht und der Platz nicht ausreicht.

Die Bürgermeisterin gibt das Amt auf. Weil seine Liste leer ist, verliert der SSW einen Sitz in der Stadtvertretung.

Arnis | Die Veränderung in der Arnisser Stadtvertretung ist – nach dem bereits erklärten Rücktritt der derzeitigen Bürgermeisterin Marina Brügge (SSW) – einschneidend: Das Gremium, das sich aus Vertretern des SSW und der Wählergemeinschaft Bürger für Arnis (BfA) zusammensetzt, hat seit der Kommunalwahl 2018 bereits etliche Mitglieder kommen und gehen sehen. Di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen