Kurioser Feiertag zum Speiseeis : Luca Gemmano stellt Eiscreme in seinem Kappelner Café in Handarbeit her

Avatar_shz von 23. März 2021, 18:36 Uhr

shz+ Logo
In der Coronazeit ist nicht viel los, und die Eismaschine nicht ausgelastet. Luca Gemmano hofft auf eine gute Saison ab Mai.
In der Coronazeit ist nicht viel los, und die Eismaschine nicht ausgelastet. Luca Gemmano hofft auf eine gute Saison ab Mai.

Am 24. März wird der Europäische Tag des handwerklich hergestellten Speiseeises gefeiert – in Kappeln besteht Grund dazu.

Kappeln | Kuriose Feiertage gibt es das ganze Jahr hindurch, vor allem auch für Eissorten aus aller Welt. Am 24. März geht es nicht nur um eine einzige Sorte, sondern um viele. Denn am 24. März wird der Europäische Tag des handwerklich hergestellten Speiseeises gefeiert, den bereits seit 2013 mehr als zwölf EU-Staaten begehen. Ich bin der Einzige in Kappeln, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen