Kopperby bei Kappeln : Der Bauernmarkt ist das Herz des kleines Ortes an der Schlei

Avatar_shz von 25. Juli 2021, 14:25 Uhr

shz+ Logo
Petra Buchhold ist die gute Seele des kleinen Bauernmarktes und hat neben frischen Brötchen und Naschtüten wie anno dazumal oft auch ein „Ohr“ für ihre vielen Kunden und Kundinnen.
Petra Buchhold ist die gute Seele des kleinen Bauernmarktes und hat neben frischen Brötchen und Naschtüten wie anno dazumal oft auch ein „Ohr“ für ihre vielen Kunden und Kundinnen.

Vor 22 Jahren haben Petra und Rolf Buchholz den kleinen Bauernmarkt übernommen. Über die Jahre hat sich das kleine Geschäft zu einem wichtigen sozialen Treffpunkt in Kopperby gemausert.

Kappeln | „Ich bin alles in einer Person“, sagt Petra Buchhold, Inhaberin des kleinen Bauernmarktes. Sie lächelt: Schon am frühen Morgen sei sie „zumindest mal Sozialpädagogin, 'Erzieherin für Rentner' und manchmal auch Seelsorgerin.“ Denn mittlerweile hat sich ihr Bauernmarkt in Kopperby zu einem echten Treffpunkt für viele Menschen entwickelt. Da kommen Handw...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen