Dänische und Christophorus-Kita : Kappelner Kinder singen für die Kinder im Hochwassergebiet

Avatar_shz von 12. August 2021, 11:03 Uhr

shz+ Logo
Die Kinder zogen singend durch die Kappelner Innenstadt in Richtung Kirche.
Die Kinder zogen singend durch die Kappelner Innenstadt in Richtung Kirche.

Kinder zweier Kindergärten fühlen mit den Kindern in Rheinland-Pfalz mit und sammeln Spenden.

Kappeln | Die Hochwasser-Katastrophe im Westen Deutschlands geht auch an den Kappelner Kindern nicht vollkommen spurlos vorüber. Kinder des dänischen Kindergartens und des Christophorus-Kindergartens sind deshalb jetzt in Kappeln unterwegs gewesen, um singend Spenden für Kindergärten im Flutkatastrophengebiet zu sammeln. Weiterlesen: Tatkräftige Helfer auf d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen