Kappeln : Mehr als 90 Feuerwehrleute löschen Brand bei der Cremilk

Avatar_shz von 04. März 2021, 16:46 Uhr

shz+ Logo
Löscharbeiten auf dem Dach.
Löscharbeiten auf dem Dach.

Das zweite Feuer am Donnerstag: Bei Dacharbeiten brannte die Isolierung ab.

Kappeln | Großalarm in Kappeln am Donnerstag an zwei Standorten gleichzeitig: In der Boysenkoppel brannte ein Wohnhaus, nur eine Stunde später löste ein Feuer in der Cremilk am Südhafen Alarm aus. „Eine wirklich große Herausforderung für alle Wehren“ sagte Susanne Urbschat, Gruppenführerin der Freiwilligen Feuerwehr Kappeln-Innenstadt, die an der Cremilk vor Or...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen