Urlaub in Kappeln : Das Programm im Ostseeresort Olpenitz wächst – nicht nur für Touristen

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 16:12 Uhr

shz+ Logo
Der SUP-Kurs findet in der Badebucht des Ostseeresorts statt.
Der SUP-Kurs findet in der Badebucht des Ostseeresorts statt.

Bislang waren die Möglichkeiten, seine Freizeit im Kappelner Feriendorf zu gestalten, überschaubar. Das soll sich jetzt ändern: Das Team vom Flaggschiff Olpenitz will aber auch Einheimische zum Mitmachen animieren.

Kappeln | Simon steht als erster. Und Wolfram liegt als erster im Wasser. Oder zumindest am häufigsten. Der eine gibt sich hinterher bescheiden, den anderen stört es überhaupt nicht, dass er so oft nass geworden ist. Es ist Urlaub. Mitten im Ostseeresort Olpenitz. Und mittlerweile stehen dort nicht nur Häuser mit durchaus bemerkenswerter Ausstattung und besonde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen