Kappeln-Kopperby : Feuer zerstört Wohnhaus in der Boysenkoppel - mit Video

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 04. März 2021, 15:06 Uhr

shz+ Logo
Durch die Löcher im Dach sind die Flammen im Haus an der Boysenkoppel zu erkennen. Die Freiwillige Feuerwehr löscht von außen.
Durch die Löcher im Dach sind die Flammen im Haus an der Boysenkoppel zu erkennen. Die Freiwillige Feuerwehr löscht von außen.

Nahezu zeitgleich mussten die Kappelner Wehren am Donnerstag zu zwei Großfeuern ausrücken – eines davon brannte in Kopperby.

Kappeln | Zwei Einsätze in der Größenordnung und dann auch noch zeitgleich – das war selbst für Dirk Schadewaldt etwas Außergewöhnliches. Am Donnerstagvormittag meldete sich der Pager des Kappelner Gemeindewehrführers gleich zweimal schnell nacheinander: In der Boysenkoppel stand ein Wohnhaus in Flammen – das war der erste Alarm um kurz vor 9 Uhr. Eine Stunde sp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen