Kappeln/Süderbrarup : Corona-Schnelltests bei Aldi: Nach 45 Minuten waren alle weg

Avatar_shz von 06. März 2021, 13:26 Uhr

shz+ Logo
Karin Richter wartete schon um viertel vor acht vor Aldi in Süderbrarup auf die Öffnung, um sich den Schnelltest zu kaufen, den sie für sehr wichtig hält.
Karin Richter wartete schon um viertel vor acht vor Aldi in Süderbrarup auf die Öffnung, um sich den Schnelltest zu kaufen, den sie für sehr wichtig hält.

Schon vor Ladenöffnung standen Kunden in Kappeln und Süderbrarup am Sonnabend vor den Türen des Discounters.

Süderbrarup/Kappeln | Am Sonnabend startete bei Aldi der Verkauf für Sars-CoV-2-Antigen-Test – und bereits 20 Minuten vor der offiziellen Ladenöffnung um 8 Uhr standen die ersten Kunden vor der Tür. Bis die Türen dann tatsächlich aufgeschlossen wurden, wuchs die Schlange noch weiter an – sowohl in Süderbrarup als auch in Kappeln. Man gibt so viel Geld für unnützes Zeugs ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen