Ostseeresort Olpenitz in Kappeln : Das erste Restaurant im Feriendorf öffnet seine Türen

Avatar_shz von 10. Juni 2021, 15:06 Uhr

shz+ Logo
Die beiden Pizzabäcker Salim Khalaf (v.li.) und Valentino Fuso mit Küchenleiter in Vertretung André Wildfang. Die Mitarbeiter werden regelmäßig auf das Coronavirus getestet.
Die beiden Pizzabäcker Salim Khalaf (v.li.) und Valentino Fuso mit Küchenleiter in Vertretung André Wildfang. Die Mitarbeiter werden regelmäßig auf das Coronavirus getestet.

Ab Freitag, 11. Juni, ist das Feriendorf um eine Anlaufstelle reicher: Dann können Gäste und Einheimische mit Blick auf das Hafenbecken essen gehen.

Kappeln | Und sie werden wohl recht behalten mit ihrer Hoffnung. Denn: Sollte sich das Wetter bis zum Freitag halten, dann steht einem feinen Eröffnungstag nichts entgegen. Die zahlreichen Urlauber, die sich im Ostseeresort Olpenitz einquartiert haben, warten schon darauf: Mit dem „Ciao Bella“ eröffnet am 11. Juni der erste gastronomische Betrieb im Feriendorf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen