Sorge vor hohen Corona-Infektionszahlen : Kappelner Tafel schließt wieder

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 23. Februar 2021, 09:34 Uhr

shz+ Logo
Mit Masken und viel Abstand hatte die Kappelner Tafel erst Anfang des Monats ihre Arbeit wieder aufgenommen.
Mit Masken und viel Abstand hatte die Kappelner Tafel erst Anfang des Monats ihre Arbeit wieder aufgenommen.

Nach der Wiedereröffnung Anfang Februar macht die Einrichtung vorerst wieder ihre Türen zu.

Kappeln | Der 19. Februar war der vorerst letzte Öffnungstag der Kappelner Tafel. Die Einrichtung, die regelmäßig freitags ab 13 Uhr Kunden im Ellenberger Begegnungszentrum empfängt, wird mit sofortiger Wirkung ihre Türen wieder schließen. Das teil Vorstandsmitgl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen