Kappelner Werkstätten : Tatkräftige Helfer auf dem Weg ins Hochwasser-Katastrophengebiet

Avatar_shz von 23. Juli 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Das tatkräftige Team der Kappelner Werkstätten: Sie haben sich am Freitag auf den Weg nach Bad Münstereifel gemacht.
Das tatkräftige Team der Kappelner Werkstätten: Sie haben sich am Freitag auf den Weg nach Bad Münstereifel gemacht.

Eigentlich wollte Najomi Eberhardt Flutopfer in ihrem Haus beherbergen, aber es entwickelte sich in kürzester Zeit eine Hilfsinitiative. Am Freitag startete ein Konvoi mit Material und Manpower nach Bad Münstereifel.

Kappeln | Punkt 16 Uhr. Die Motoren werden gestartet und pünktlich fahren zwei Crafter, drei Busse und ein SUV vom Gelände der Kappelner Werkstätten in Mehlbydiek. 18 Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen machen sich auf den Weg nach Bad Münstereifel. Sie wollen helfen und mit anpacken, genau da im Katastrophengebiet, wo gerade jede Hand gebraucht wird. We...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen