Gemeinschaftsschule Kappeln : Ein Platz zum Anlehnen: 30 neue Fahrradbügel für die Gemeinschaftsschüler

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 17. März 2021, 09:39 Uhr

shz+ Logo
Fast fertig: Die Arbeiten an der Gemeinschaftsschule kommen nach einer wetterbedingten Unterbrechung gut voran. Miles Engels (r.) beobachtet die Bauarbeiten, die das Team von Werner Stave (2.v.r.) ausführt.
Fast fertig: Die Arbeiten an der Gemeinschaftsschule kommen nach einer wetterbedingten Unterbrechung gut voran. Miles Engels (r.) beobachtet die Bauarbeiten, die das Team von Werner Stave (2.v.r.) ausführt.

Der Schulverband hat 45.000 Euro für eine moderne Abstellfläche für 60 Fahrräder ausgegeben.

Kappeln | Was hier vorher war? Die Antwort kommt wie aus der Pistole geschossen. „Ein Schrotthaufen“, sagt Helmut Andresen. Der Schulverbandsvorsteher steht gemeinsam mit Miles Engels von der Kappelner Bauverwaltung an der Gemeinschaftsschule in der Hindenburgstraße. Vor den beiden wuselt eine Handvoll Bauarbeiter über die frisch gepflasterte Fläche, aus der be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen