Freiwillige Feuerwehr : Eine große Fahrzeughalle für das kleine Grödersby

Avatar_shz von 29. August 2021, 13:47 Uhr

shz+ Logo
Die Fertigstellung ist noch nicht absehbar: Die Halle steht, aber im anliegenden Gemeindefeuerwehrhaus ist noch viel zu tun, berichtet Grödersbys Bürgermeister Helmut Andresen.
Die Fertigstellung ist noch nicht absehbar: Die Halle steht, aber im anliegenden Gemeindefeuerwehrhaus ist noch viel zu tun, berichtet Grödersbys Bürgermeister Helmut Andresen.

Auch das angrenzende Gemeindefeuerwehrhaus in Grödersby wird komplett durchsaniert. Einige Firmen sind noch im Einsatz, vieles geschieht auch in Eigenleistung, aber die Fertigstellung lässt noch etwas auf sich warten.

Grödersby | Ganz schön groß ist sie, die Fahrzeughalle, die gerade am Gemeindefeuerwehrhaus in Grödersby entsteht. Etwas zu groß vielleicht sogar in den Augen von Bürgermeister Helmut Andresen, denn jeder Quadratmeter kostet, und beheizt werden soll sie auch. „Das Feuerwehrfahrzeug hat einen Löschwassertank. Zumindest frostfrei werden wir den Raum halten müssen“,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen