Schüler, Kappeln und Corona : Endlich wieder zusammen: Schüler lassen ein Jahr Corona Revue passieren

Avatar_shz von 09. Mai 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Nach Homeschooling und Kontaktbeschränkungen: Lars-Ole Quapp (v. li), Jana Führing, Franziska Ehrlich und Lijan Hansen aus der 9 c freuen sich nach gut einem Jahr über kleine Schritte zurück Richtung Normalität.
Nach Homeschooling und Kontaktbeschränkungen: Lars-Ole Quapp (v. li), Jana Führing, Franziska Ehrlich und Lijan Hansen aus der 9 c freuen sich nach gut einem Jahr über kleine Schritte zurück Richtung Normalität.

Schüler der Gemeinschaftsschule an der Schlei erzählen, wie sie das vergangene Jahr erlebt haben.

Kappeln | Nun sind die Klassenzimmer wieder voll: Seit dem 3. Mai sind die Schüler aller Jahrgänge zurück im Präsenzunterricht. Sechs Schüler der Gemeinschaftsschule an der Schlei erzählen, wie sich es anfühlt, jetzt wieder in vollen Klassenzimmern zu sitzen und wie sie die Corona-Pandemie erlebt haben. Zurück nach sechs Monaten „Ich hab jetzt viel wenige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen