Außengastronomie und Corona : Das sagen Kappelner Gastronomen zum Start am 12. April

Avatar_shz von 08. April 2021, 15:29 Uhr

shz+ Logo
Noch ist hochgestuhlt, aber ab Montag will das „Cameo“ die Außenflächen wieder öffnen. Chefin Tanja Wallbott sagt: „Ich bin gespannt.“
Noch ist hochgestuhlt, aber ab Montag will das „Cameo“ die Außenflächen wieder öffnen. Chefin Tanja Wallbott sagt: „Ich bin gespannt.“

In Freude und Vorbereitung mischen sich Skepsis und Sorgen.

Kappeln | Draußen ja, drinnen nein – das ist die Regel in aller Kürze, an die sich Gastronomen halten müssen, wenn sie am Montag, 12. April, wieder öffnen dürfen. Hinzu kommen etliche weitere Vorschriften, die die Landesregierung bis zum Ende der Woche in eine Verordnung gießen will. Klar ist aber jetzt schon: Zumindest in Kappeln sind die Restaurant-Betreiber ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen