Kreis Schleswig-Flensburg : Corona-Zahlen am Donnerstag: Mehr als 1000 Kreisbewohner sind akut infiziert

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 17:45 Uhr

shz+ Logo
Der Kreis Schleswig-Flensburg meldet jeden Tag die aktuellen Coronazahlen. Wir stellen sie grafisch dar.
Der Kreis Schleswig-Flensburg meldet jeden Tag die aktuellen Coronazahlen. Wir stellen sie grafisch dar.

Am Donnerstag lag die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis bei 561,6.

Schleswig | Am Donnerstag hat der Kreis Schleswig-Flensburg 354 weitere Corona-Fälle gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Kreises ist damit auf 561,6 gestiegen. Landesweit liegt die Inzidenz inzwischen bei 655,4. Die Hospitalisierungsrate des Landes beträgt 3,54. Seit Pandemiebeginn wurden im Kreis 6817 Infektionen gemeldet. 70 Menschen sind im Zusammenhang mit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen