Kappeln/Süderbrarup : Achtung Fake-Aufkleber: Corona-Sticker tauchen an mehreren Orten auf

Avatar_shz von 14. Mai 2021, 13:55 Uhr

shz+ Logo
An ihrem Stoffladen entdeckte Carmen Petersen am Freitagmorgen diesen falschen Aufkleber.
An ihrem Stoffladen entdeckte Carmen Petersen am Freitagmorgen diesen falschen Aufkleber.

Erst Eckernförde und Kappeln, jetzt auch Süderbarup: Die falschen Warnschilder sorgen für Verunsicherung.

Kappeln/Süderbrarup | Carmen Petersen vom Stoff- und Nähladen „Die kleine Schnalle“ in Süderbrarup war sehr überrascht, als am Freitagmorgen ein recht großer Aufkleber an ihrer Ladentür hing. „Gesundheitszone“ stand darauf. Und: „Zutritt nur mit Corona-Schutzimpfung. Maskenpflicht aufgehoben.“ Außerdem war ein gelber Impfausweis abgedruckt. Nach Kappeln und Eckernförde sin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen