Bürgermeister und Bundestag : Kappeln steht Schlange fürs Wahlkreuz

Avatar_shz von 26. September 2021, 13:23 Uhr

shz+ Logo
Die Warteschlange reicht fast bis zur Wassermühlenstraße.
Die Warteschlange reicht fast bis zur Wassermühlenstraße.

Spätestens gegen Mittag war die Schlange am Rathaus nicht mehr zu übersehen. Die Kappelner wollten abstimmen – für den Bundestag und für ihren Bürgermeister. Dass es sich dabei staute, ist ein Novum.

Kappeln | Das Ehepaar winkt ab. „Wir kommen später wieder“, sagt sie und lacht. Warum? Weil man am Sonntagmittag schon mal damit rechnen muss, eine Dreiviertelstunde zu warten, ehe man einen Fuß ins Wahllokal setzen kann. Die Schlange vor dem Sitzungssaal des Kappelner Rathauses jedenfalls reicht gegen 13 Uhr fast bis zur Wassermühlenstraße – ein ungewohntes Bi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen