Kappeln : Bürgerentscheid zur Bücherei: Stadtvertreter streiten um Argumentation

Rebecca_Nordmann-7304.jpg von 08. März 2021, 16:02 Uhr

shz+ Logo
Am 18. April entscheiden die Bürger über den Standort der Bücherei.
Am 18. April entscheiden die Bürger über den Standort der Bücherei.

Die Stadtvertretung konnte sich nicht auf eine Begründung pro Neubau und contra Altbau einigen.

Kappeln | Am 18. April sollen die Bürger darüber entscheiden, wo ihre Stadtbücherei künftig sein soll: entweder in einem städtischen Altbau in der Schmiedestraße – also dort, wo sie sich derzeit befindet – oder in einem ebenfalls städtischen Neubau am Deekelsenplatz, der erst noch entstehen soll. Die zweite Option ist die, deren Planungsentwurf die Mehrheit der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen