Tourismus in Kappeln : Zu viele Urlauber? Jetzt sollen die Einheimischen in einem Workshop mitreden

Avatar_shz von 27. Oktober 2021, 13:49 Uhr

shz+ Logo
Die Schlei und Kappeln ziehen mehr und mehr Urlauber an.
Die Schlei und Kappeln ziehen mehr und mehr Urlauber an.

Gedränge in der Stadt, volle Restaurants und Strände – viele Einheimische sind gestresst, wenn die Urlaubssaison ansteht. Um ihre Wünsche besser zu berücksichtigen, bietet die Ostseefjord Schlei GmbH direkte Beteiligung an.

Kappeln | Die Ostseefjord Schlei GmbH (OFS) lädt für Dienstag, 9. November, ab 17 Uhr zum Bevölkerungsworkshop nach Kappeln in die Alte Maschinenhalle, Bahnhofsweg 36a, ein. Knapp 4000 Befragungsbögen Bereits in den Monaten August und September hat die OFS Einwohnern in einer Online-Befragung die Möglichkeit gegeben, sich zum Thema Tourismusentwicklung zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen