Corona-Pandemie in Kappeln : Aus für den Oster-Urlaub: Touristiker sind enttäuscht

Avatar_shz von 23. März 2021, 18:13 Uhr

shz+ Logo
Zumindest während der Osterfeiertage wird es keinen Trubel im Kappelner Hafen geben.
Zumindest während der Osterfeiertage wird es keinen Trubel im Kappelner Hafen geben.

Feriengäste wird es vorerst in Kappeln nicht geben, dabei hatte man auf die Idee des „kontaktarmen Urlaubs“ gesetzt.

Kappeln | Bis in den frühen Morgen hinein hat die Bund-Länder-Konferenz getagt. Und dass sich die Sache dermaßen hinzog, lag unter anderem am Osterurlaub. Genauer an der Frage, ob – wenn schon keine Reisen innerhalb Deutschlands – wenigstens Kurzaufenthalte an anderen Orten innerhalb des eigenen Bundeslandes möglich sein könnten. Gerade Schleswig-Holstein und M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen