75 Jahre Südschleswigscher Verein : Dänische Minderheit in Kappeln feiert Jubiläum mit Festgottesdienst

Avatar_shz von 29. August 2021, 17:52 Uhr

shz+ Logo
Gemeindepastorin Gunver Brigitte Nielsen hat erst zu Ostern das Amt in Kappeln übernommen und wundert sich noch manchmal über die Unterschiede zwischen Dänen und Deutschen.
Gemeindepastorin Gunver Brigitte Nielsen hat erst zu Ostern das Amt in Kappeln übernommen und wundert sich noch manchmal über die Unterschiede zwischen Dänen und Deutschen.

75 Jahre Südschleswigscher Verein (SSF) und dänische Minderheit in Kappeln. Mit einem Festgottesdienst wurde in der Kai Munk Skole die Gründung des Vereins kurz nach dem Zweiten Weltkrieg gefeiert.

Kappeln | 1946, also kurz nach dem zweiten Weltkrieg wurde der Südschleswigsche Verein (Sydslesvigsk Forening, SSF) in Kappeln gegründet und damit festigte die dänische Minderheit ihr soziales und kulturelles Zusammenleben. In der Turnhalle der dänischen Schule im Kappelner Hans-Christian-Andersen-Weg wurde der 75. Jahrestag mit einem festlichen Gottesdienst un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen