Unfall bei Rabelsund : 62-Jähriger verunglückt tödlich beim Angeln auf der Schlei

Avatar_shz von 17. März 2021, 14:15 Uhr

shz+ Logo
Auf dem TSV-Sportplatz landete der Rettungshubschrauber.
Auf dem TSV-Sportplatz landete der Rettungshubschrauber.

Der Rettungshubschrauber landete in Kappeln und brachte den Verunglückten in die Kieler Klinik.

Kappeln | Am späten Dienstagnachmittag verunglückte ein 62-jähriger Mann aus Hamburg tödlich beim Angeln auf der Schlei. Am späten Nachmittag sichtete der Kapitän eines Schleppers demnach ein zirka zwei Meter langes Schlauchboot mit Außenborder und eine Person auf dem Wasser zwischen Maasholm und Kappeln, Höhe Rabelsund nahe des Ellenberger Holzes, berichtete A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen