Bob Robert Goedert : 53-Jähriger aus Kappeln vermisst

Vermisster Bob Robert Goedert aus Kappeln.
Vermisster Bob Robert Goedert aus Kappeln.

Er ist mit seinem Auto unterwegs: Seit Montagabend sucht die Polizei nach Bob Goedert aus Kappeln. Der 53-Jährige ist auf Medikamente angewiesen.

shz.de von
10. Juni 2014, 18:26 Uhr

Kappeln | Seit Montagabend gegen 22.30 Uhr, wird Bob Robert Goedert aus Kappeln vermisst. Er hatte die Wohnung verlassen und ist seither nicht zurückgekehrt. Die Kriminalpolizei Schleswig wurde eingeschaltet und fahndet seither nach dem Mann. Im Rahmen der Suche werden unter anderem werden bekannte Kontaktadressen sowie Krankenhäuser überprüft.

Nach Polizeiangaben ist der 53-Jährige ist schwer krank und dringend auf Medikamente angewiesen, Lebensgefahr ist nicht auszuschließen.

Goedert ist 1,80 Meter groß, hat dunkle Haare und eine Halbglatze. Er ist schlank und trägt eine Brille und Vollbart. Als der 53-Jährige zuletzt gesehen wurde, trug er Jeans, eine dunkelblaue Fleecejacke und eine hellbraune lederne Umhängetasche.

Der aus Luxemburg stammende Kappelner ist mit einem roten Peugeot Partner mit SL-Kennzeichen unterwegs.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Notrufnummer 110, bei der Kriminalpolizei in Schleswig unter 04621/84-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen