Unter Alkoholeinfluss : 21-Jähriger greift Schülerin an

Avatar_shz von
20. April 2013, 08:31 Uhr

Kappeln | Am vergangenen Donnerstagnachmittag kam es gegen 14 Uhr in der Hospitalstraße auf dem Gelände des Zob zu einem körperlichen Übergriff auf eine 15-jährige Schülerin, die sich dort gemeinsam mit anderen Jugendlichen aufgehalten hatte. Demnach näherte sich ein den Jugendlichen bekannter 21-Jähriger der Gruppe. Nach Polizeiangaben war er offenbar stark alkoholisiert, berauscht und zeigte sich aggressiv. Nach einem zunächst verbalem Streit kam es schließlich zum Gerangel und einer körperlichen Auseinandersetzung mit der Schülerin. Die Gruppe hatte den 21-Jährigen gemeinsam verbal eindringlich des Platzes verwiesen.

Beamte vom Polizeirevier Kappeln leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Der 21-Jährige wird sich wegen Körperverletzung zu verantworten haben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen