zur Navigation springen

Ferien im „Stadtzentrum“ : Zauberhafter Sommer in Schenefeld

vom
Aus der Redaktion des Schenefelder Tageblatts

Schenefeld | Die Sommerferien haben endlich begonnen und für viele geht es in den lang ersehnten Urlaub. In den letzten beiden Ferienwochen, 21. August bis 1. September, bietet das „Stadtzentrum“ Schenefeld, Kiebitztweg 2, ein buntes Programm für Kinder an, um die Ferien ausklingen zu lassen. Die Spielmobil Ideenwerk-statt veranstaltet ab Montag, 21. August spannende Experimentier- und Zauberwork-shops. Der Rest der Familie kann derweil beim Shoppen einen Hauch von Urlaub genießen: Der Marktplatz ist seit gestern im Stil einer mediterranen Piazza mit nordischem Flair dekoriert.

Im ersten Stock des „Stadtzentrums“ stehen im Rahmen der offenen Kinderbetreuung von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr „Erste Experimente“ auf dem Programm, bei denen Kinder ab vier Jahren Versuche aus den Bereichen Natur, Chemie und Physik durchführen dürfen. Die Teilnahme ist auch spontan ohne Anmeldung für drei Euro pro Stunde möglich.

Viel Spaß in der Kunst der Magie

Magisch und abwechslungsreich geht es außerdem in den „Zauberworkshops“ zu, die im gleichen Zeitraum wochenweise montags, mittwochs und freitags jeweils von 16 Uhr bis 18 Uhr stattfinden. Der Zauberer Elias weiht seine jungen Zauberlehrlinge mit viel Spaß in die Kunst der Magie ein. Ob Kartentrick oder magische Zaubersprüche oder unterhaltsame Zaubergeschichten. Die Zauberworkshops richten sich an Kinder von zehn bis vierzehn Jahren. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine rechtzeitige Anmeldung wichtig. Der Teilnahmebeitrag beträgt zehn Euro pro Workshop-Woche.

Darüber hinaus sind Groß und Klein während dieser Zeit eingeladen, auf dem Marktplatz das Urlaubsflair zu genießen – unabhängig davon, ob Norddeutschland Schietwetter oder Sonnenschein zu bieten hat. Seit gestern sind vier sommerliche Bereiche eingerichtet, in denen Besucher Kaffee trinken, Sandburgen bauen oder eine kleine Auszeit an einem Springbrunnen genießen können. Auf der Aktionsfläche werden außer vielen kleinen Events auch Ergebnisse der Zauberworkshops präsentiert. Die genauen Termine geben die Verantwortlichen des Schenefelder „Stadtzentrum“ jeweils kurzfristig im Internet bekannt. Dort sind auch das Anmeldeformular für die Zauberworkshops zum Download sowie weitere Informationen zum Ferienprogramm verfügbar.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 25.Jul.2017 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen