Winterkonzerte des Gymnasiums

Avatar_shz von
31. Januar 2013, 01:14 Uhr

Schenefeld | Sie haben von morgens bis abends geprobt - in Plön, Ratzeburg und natürlich in Schenefeld. Jetzt wollen 300 musikbegeisterte Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums bei den beiden "Winterkonzerten" zeigen, was er kann. Am Donnerstag und Freitag, 14. und 15. Februar, geht es im Forum (Achter de Weiden) jeweils um 19 Uhr musikalisch rund.

Das Orchester wird zum Auftakt einen Klassiker von Maurice Ravel spielen. Der Oberstufenchor widmet sich dem Toto-Klassiker "Afrika" und die Percussion AG lässt es so richtig "im Karton rappeln". Die Chöre der fünften und sechsten Klassen präsentieren deutsche und internationale Popballaden. Mit 150 Sängern zählt der Chor des Gymnasiums zu den größten Schulchören in Schleswig-Holstein. Die Samba AG wird die Besucher mit heißen lateinamerikanischen Rhythmen erfreuen.

Tickets kosten acht Euro, ermäßigt vier Euro. Der Kartenverkauf findet am Mittwoch, 6. Februar, von 9.30 bis 10 Uhr sowie von 11.30 bis 12 Uhr in der Pausenhalle statt. Die Tickets gibt es im Sekretariat des Gymnasiums. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass auch in diesem Jahr DVDs von den "Winterkonzerten" erworben werden können. Sie können am 21. und 22. Februar in der Schule bestellt werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen