Polizei bittet um Zeugenhinweise : Unfall in Schenefeld: Frau von Auto erfasst und schwer verletzt

Offenbar querte die Passanten plötzlich die Fahrbahn und geriet so vor das Fahrzeug eines 25-Jährigen.

Avatar_shz von
03. Mai 2019, 15:30 Uhr

Schenefeld | Unfall in Schenefeld: Am Donnerstagnachmittag ist eine 47-jährige Frau aus Hamburg auf der Altonaer Chaussee von einem Pkw erfasst und schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Ein 25-jähriger Mann aus Hamburg befuhr demnach kurz nach 16 Uhr die Lornsenstraße in Richtung der Altonaer Chaussee.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge kollidierte der Citroen im Kreuzungsbereich des Schenefelder Platzes mit der plötzlich die Fahrbahn querenden Passantin. Polizisten eilten zur Unfallstelle und richteten eine Sperrung ein. Die 47-Jährige kam ins Krankenhaus.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (040) 83000530 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert