Schenefeld : Spende an Blau-Weiß 96

Fraktionschef Jörg Evers (l.) und Kollege Andreas Wilken überreichten Vereinschefin Marga Gätjens die Spende.
Foto:

Fraktionschef Jörg Evers (l.) und Kollege Andreas Wilken überreichten Vereinschefin Marga Gätjens die Spende.

shz.de von
10. Februar 2016, 15:00 Uhr

Schenefeld | Bei Blau-Weiß 96 sollen auch Flüchtlingskinder sowie Jungen und Mädchen aus sozial schwächeren Familien die Chance haben, Sport zu treiben. Dieses Vorhaben unterstützt auch die Offensive für Schenefeld (OfS). Fraktionschef Jörg Evers und Kollege Andreas Wilken überreichten Vereinschefin Marga Gätjens jetzt 500 Euro für den Sozialfonds. Das Geld stammt aus dem Überschuss des Kaffeeverkaufs auf dem Schenefelder Weihnachtsmarkt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert