Interview mit Grünen-Chef : Mathias Schmitz: Schenefeld muss Schulen und Kitas ganz besonders unterstützen

ahrens_cindy_20180920_8RU_3047.jpg von 21. Januar 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Mathias Schmitz findet, dass eine Diskussion über Impfpflicht keinen Sinn macht, da das Impfen gerade erst schleppend beginnt.

Mathias Schmitz findet, dass eine Diskussion über Impfpflicht keinen Sinn macht, da das Impfen gerade erst schleppend beginnt.

Der Grünen-Fraktionsvorsitzende spricht über die Auswirkungen der Pandemie für Schenefeld und wichtigsten Projekte 2021.

Schenefeld | Ein anstrengendes 2020 liegt hinter uns und wie es 2021 weiter geht, ist ungewiss. Der harte Lockdown hat Deutschland und damit auch Schenefeld fest im Griff: Einzelhandel, Gastronomie und Schulen sind geschlossen. Im Interview mit Redakteurin Cindy Ahre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen