Stadtkern Schenefeld : Jetzt sind die Bürger am Zug

shz.de von
13. Juli 2015, 16:15 Uhr

Schenefeld | Ein Stadtkern für Schenefeld – jetzt haben die Bürger das Wort: Die Stadt lädt für Dienstag, 14. Juli, zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie beginnt um 19 Uhr im Rathaus am Holstenplatz. Die Schenefelder haben die Gelegenheit sich zu informieren, erste Ideen einzubringen und gemeinsam zu diskutieren.

Die Vertreter des beauftragten Planungsbüros werden vor Ort sein und erste Eindrücke, Handlungsbedarf und Entwicklungsräume aufzeigen sowie das Verfahren vorstellen. Schenefeld wurde ins Städtebauförderprogrammm des Landes aufgenommen. Die Kosten für das Mammut-Projekt liegen bei geschätzten 20 Millionen Euro. Land und Bund übernehmen zwei Drittel der Kosten. Den Rest zahlt die Stadt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen