Schenefeld : Gymnasium soll Ganztagsschule werden

Unbenannt.png von 07. März 2019, 17:15 Uhr

shz+ Logo
Das Gymnasium in Schenefeld will auch nachmittags die Schüler verlässlich betreuen.
Das Gymnasium in Schenefeld will auch nachmittags die Schüler verlässlich betreuen.

Schulausschuss stimmt Vorhaben zu. Kultusministerium muss es noch genehmigen.

Schenefeld | So wie es aussieht, wird das Gymnasium Schenefeld offiziell zur offenen Ganztagsschule. Zumindest haben sich die Mitglieder des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur dem Antrag der Schule am Dienstagabend einstimmig dafür ausgesprochen. Das letzte Wort hat aber das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Kiel. Deshalb empfahl die Politi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen